Mit der zweiten Übernahme eines Salesforce-Partners in Deutschland stärkt OSF seine Präsenz in der EU

Quebec City, Kanada (24. März 2022) OSF Digital, ein preisgekrönter Anbieter von Dienstleistungen für digitale Transformation Services von Unternehmen weltweit, gab heute die Übernahme von netnomics bekannt. netnomics, eine CRM-Agentur mit Expertise in der Salesforce Marketing Cloud in der DACH-Region, betreut Kunden in ganz Europa und weltweit. OSF Digital akquiriert netnomics, um seine Salesforce Marketing Cloud- und Pardot-Expertise zu stärken und seine lokale Präsenz in der DACH-Region auszubauen. Für OSF Digital ist dies die siebente Akquisition in den letzten zehn Monaten und die zweite Übernahme eines auf Salesforce fokussierten Unternehmen mit Sitz in Deutschland. Die Konditionen der Transaktion werden nicht bekannt gegeben.

Mit der Übernahme von netnomics etabliert sich OSF Digital weiter als angesehener globaler Anbieter von Salesforce Multi-Cloud-Lösungen. OSF Digital konzentriert sich weiterhin auf den Ausbau seiner Fähigkeiten, digitale Transformationen über die Salesforce Marketing, Experience, Sales, Service und Commerce Clouds hinweg zu liefern. Als etablierte Marketing- und CRM-Agentur in Deutschland und der Schweiz mit Salesforce-Expertise hat netnomics bereits zahlreiche, führende Unternehmen in der DACH-Region betreut.

„Ich bin stolz darauf, unsere Fähigkeiten in der DACH-Region und darüber hinaus mit dem Zusammenschluss des netnomics-Teams auszubauen“, sagte Gerard (Gerry) Szatvanyi, CEO von OSF Digital. „Gemeinsam werden wir unseren geschätzten Kunden in Deutschland und der DACH-Region ein umfassendes Angebot an digitaler Transformation, Commerce 360 und Multi-Cloud-Fähigkeiten zur Verfügung stellen.“

OSF Digital ist ein preisgekröntes Unternehmen für digitale Transformation mit mehr als 1000 Salesforce-Zertifizierungen und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die digitale Transformation für seine Kunden voranzutreiben. Dank seiner umfassenden Branchenkenntnis ist das Unternehmen in der Lage, die besonderen Anforderungen seiner Kunden zu erkennen und innovative Lösungen für bestimmte Märkte und Branchen zu entwickeln.

„Ich freue mich darauf, dem dynamischen globalen Team von OSF Digital beizutreten, um unsere Salesforce Marketing Cloud- und Pardot-Kapazitäten zu erweitern und komplette End-to-End-Lösungen für die digitale Transformation zu liefern“, sagte Jens Hilbrands, Gründer von netnomics. „Gemeinsam freuen wir uns darauf, unsere Reichweite nicht nur in der DACH-Region, sondern weltweit mit der Unterstützung eines vielfältigen, multinationalen und mehrsprachigen Teams zu erweitern“, sagte Martin Beerman, Gründer von netnomics.

OSF Digital hat über 1.800 Mitarbeiter und 49 Niederlassungen weltweit. Mit über 1000 globalen Kunden hat OSF Digital mehrere Unternehmen mit Niederlassungen in der DACH-Region betreut, darunter Zwilling J.A Henkels, GARDENA GmbH, Immobilien Scout24, Stadt Kaufbeuren, BUTLERS GmbH & Co. KG, und viele mehr.

In den vergangenen zehn Monaten akquirierte OSF Digital außerdem Adept Group, Relation1, Werise, Paladin Group, FitForCommerce, Datarati and invested in Teia Labs.

Um mehr über OSF Digital zu erfahren, besuchen Sie: osf.digital.

Salesforce, Marketing Cloud, Experience Cloud, Sales Cloud, Service Cloud, Commerce Cloud und weitere gehören zu den Markenzeichen von salesforce.com, inc.

Über OSF Digital

OSF Digital ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Commerce und für digitale Transformation, das sich auf die Verknüpfung von Technologie und Strategie zur Erreichung von Geschäftszielen spezialisiert hat. Mit Expertenstatus im B2C- und B2B-Commerce und mehreren Salesforce-Auszeichnungen für Multi-Cloud-Innovationen begleitet OSF Digital Unternehmen nahtlos durch ihre gesamte digitale Transformation. Mit Kunden aus verschiedenen Branchen rund um den Globus bietet OSF Digital persönliche Aufmerksamkeit und ein Höchstmaß an Verbindungen mit einer lokalen Präsenz in Nordamerika, Lateinamerika, APAC und EMEA. Weitere Informationen über OSF Digital finden Sie hier: osf.digital.

Alle hier erwähnten Marken und Markennamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und werden hiermit anerkannt.

Presse Kontakt:
Sara Zammit
pr@osf.digital

Recommended Posts