Einfache Personalisierung und Segmentierung mit der Salesforce Marketing Cloud am Beispiel Mondovino

Einfache Personalisierung und Segmentierung mit der Salesforce Marketing Cloud

Das Unternehmen

Die Coop Genossenschaft gehört zu den größten Einzelhandels- und Großhandelsunternehmen der Schweiz. Der Konzern ist sehr aktiv in den verschiedenen Online-Marketing-Kanälen vertreten. Auch Mondovino ist Bestandteil des Coop-Universums. Auf der Plattform erhalten sowohl Einsteiger als auch Kenner von Experten aufbereitete Informationen rund ums Thema Wein. Mitglieder profitieren zusätzlich von Empfehlungen und Angeboten, die ihren ganz persönlichen Vorlieben entsprechen. Ein Online-Shop mit über 2.000 Weinen rundet das Angebot der Mondovino-Plattform ab.

Die Aufgabenstellung

Die Vielschichtigkeit der Zielgruppen stellt eine der Herausforderungen in der digitalen Markenkommunikation innerhalb des Themenfelds „Wein“ dar: Wein wird alters- und geschlechterübergreifend genossen, eine Vielzahl von Events und (Wein-)Messen bieten teils regional begrenzte Anknüpfungspunkte. Ein “One size fits all”-Ansatz ist hier undenkbar, große Streuverluste sind vorprogrammiert.

Mondovino benötigte vor diesem Hintergrund ein ausgefeiltes System von E-Mail-Templates und die Möglichkeit, wöchentlich vier Newsletter an sehr unterschiedliche Zielgruppen zu versenden. netnomics sollte daher zur dauerhaften Effizienzsteigerung die Salesforce Marketing Cloud implementieren und unterschiedliche Templates aufsetzen, um alle Inhalte optimal abbilden zu können. Nach dem initialen Setup sollte netnomics als Agenturpartner im Tagesgeschäft unterstützen und klickstarke Newsletter, involvierende Kampagnen und aussagekräftige Transaktionsmails konzipieren und umsetzen.

Recommended Posts
Haben Sie Fragen?

Sie können uns schnell und einfach Ihre Frage stellen und einer von unseren Mitarbeitern wird sich bei Ihnen schnellst möglich melden.