ALHO – Verdoppelung der vertrieblichen Anfragen
durch die Usability- und Dialog-Optimierung

Unsere Aufgabenstellung

Die ALHO Unternehmensgruppe mit ihren Tochterunternehmen ist ein Spezialist für modulare Bausysteme. Vorteile der modularen Bauweise sind unter anderem eine bis zu 70% kürzere Bauzeit sowie eine hohe Flexibilität der Gebäude, bei gleichzeitig hoher Qualität und Energieeffizienz. Festpreise und Fixtermine bieten zudem Planungs- und Investitionssicherheit.

Die ALHO Unternehmensgruppe beschäftigt rund 700 Mitarbeiter in Deutschland, Frankreich, Belgien, Luxemburg und der Schweiz und erzielte 2010 einen Umsatz von rund 160 Millionen Euro.

Das Tochterunternehmen ALHO Systembau GmbH entschied sich 2011 für ein Update ihrer Website. Usability und Dialogfähigkeit sollten verbessert, das E-Mail-Marketing optimiert werden. Der Fokus lag darauf, die Website als Onlinevisitenkarte und Vertriebskanal zu nutzen. Zudem war gewünscht, das Leistungsportfolio und Referenzprojekte der ALHO Systembau GmbH zu präsentieren, Interessenten zu gewinnen und Informationsmaterial bereit zu stellen. Darüber hinaus sollte die Website die Vertriebsaktivitäten unterstützen und den Dialog mit bestehenden Kunden und potentiellen Interessenten fördern. Ziel war es, das Direktmarketing Know-how aus E-Commerce und B2C-Kommunikation in den B2B-Dialog zu übertragen.

Wie die vertrieblichen Anfragen für ALHO durch Usability- und Dialog-Optimierung verdoppelt wurden, zeigen wir hier: mit Lösungsansatz und Ergebnissen.


Frau Herr







Recommended Posts